Deine Heimkino-Experten seit über 15 Jahren

Samsung The Wall MicroLED Fernseher Eindruck - Bester TV?

OLED oder QLED Fernseher ist eine schwierige Entscheidung. Aber jetzt beansprucht die neue MicroLED Technik den TV Thron. So hat unter anderem Samsung zur IFA hochauflösende 4K und 8K HDR TVs alias "The Wall" für 2019 angekündigt. Auf der IFA konnten die MicroLEDs schon mit atemberaubender Bildqualität auf 3.3m x 2.1m Fernseher Fläche punkten.

Satte Farben, tiefstes Schwarz und jede Menge Helligkeit sind die Zutaten für einen echten Referenz TV im 4K HDR Zeitalter. Samsung strebt mit "The Wall" nichts weniger an zu erreichen. Unsere HEIMKINO.DE Experten wurden zu einem exklusiven Vorab-Test in den Samsung Europe Showroom geladen, um sich die MicroLED Technik anzuschauen.

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. MicroLED Technik
  2. Vorteil MicroLED
  3. Nachteil MicroLED
  4. Die Bildqualität
  5. Installation und Anschlussmöglichkeiten
  6. Fazit

MicroLED_Fernseher_Samsung   

MicroLED Technik

Ein MicroLED (Light Emitting Diods) Bildschirm basiert auf winzig kleine LED Leuchtdioden, die in einem gleichförmigen Raster auf Kacheln angeordnet, zusammengelegt einen großen TV ergeben. Anders als die Art verwandten LCDs (Liquid Crystal Display), wie sie heute bereits in der Mehrheit aller Fernseher zum Einsatz kommen, stellt bei der MicroLED Technologie im Prinzip vergleichbar mit OLED jede Diode einen einzelnen Pixel dar und kann auch einzeln angesteuert werden. Daraus ergeben sich gleich mehrere Bild und Aufstellungsvorteile:

  • Absolutes Schwarz ist möglich (Diode bleibt ausgeschaltet)
  • Sehr hohe Helligkeiten bis zu 4.000nits sind möglich 
  • Aus dem Referenz Schwarzwert und der maximalen Helligkeit ergibt sich ein sehr großer Kontrastumfang - Perfekt für UltraHD / HDR
  • 100% Abdeckung des BT2020 Farbraum möglich (Einzelne 4K HDR Beamer und TVs schaffen aktuell "nur" den Kino DCI Farbraum)
  • Modulare TV Gestaltung durch Wahl der gebrauchten Kachelanzahl und Größe
  • Sehr große Fernseher sind möglich: 120", 140" oder gar 170" für Zuhause
  • Der beste Wirkungsgrad im Vergleich zu LCD und OLED 
  • Aufgestellt für eine lange Zeit: Die Haltbarkeit von MicroLEDs liegt bei 100.000 Stunden (LCDs bei rund 30.000 Stunden)   

 

microled_vs_oled9RvzEDvcILAGa

Vorteil MicroLED

MicroLED nimmt für sich alle Vorteile von OLED und LCD in Anspruch: Die hohe LCD Helligkeit wird mit dem Referenz Kontrast und Schwarzwert wie großem Farbumfang von OLED kombiniert. Dank des sehr guten Wirkungsgrades soll die Helligkeit um Faktor 30 - 100 im Vergleich zu OLED gesteigert werden können, ohne das Alterungsprobleme organischer, auf Kohlenstoff basierter OLED Pixel mit Wartungsprogrammen umgangen werden müssen. Als wäre das nicht genug, kommt noch der wesentlich größere Farbraum und die verbesserte HDR Darstellung als I-Tüpfelchen hinzu. 

Micro_LED_bester_Kontrast_TV

Nachteil MicroLED

Wenn man einen Nachteil finden möchte, dann vielleicht diesen: Die ersten MicroLED TVs sollen erst Ende 2018 auf dem Markt erscheinen und werden leider anfangs nicht in den üblichen Fernseher Preisregionen zu finden sein. Bildtechnisch hat man mit MicroLED das Non-Plus-Ultra ausgewählt, man braucht nur einen entsprechend gut gefüllten Geldbeutel, den Platz Zuhause und etwas Zeit bei der Installation.  

Die Bildqualität

Dank der 1.200nits Helligkeit unseres MicroLED Vorführgerätes ist bei Festbeleuchtung oder mit gedimmten Restlicht im Raum ein kontrastreiches, helles Bild jederzeit möglich. Der schwarze 21:9 Filmbalken oben und unten ist rabenschwarz. Dadurch gewinnt das Bild auch zusätzlich an Punch, Bildtiefe und die Farben sind satt wie natürlich mit dem dargestellten DCI P3 Kino Farbraum

  • Weiß ist Weiß und Schwarz ist Schwarz
  • Schöne Farbabstufungen und auch Farbübergänge 
  • Flüssige Bewegungen und gute Bewegungsschärfe
  • Sehr gute HDR10 Darstellung 
  • Knackige Schärfe über das gesamte Bild hinweg
  • Tolle Blickwinkelstabilität

 

MicroLED_Wohnzimmer_Test

Im abgedunkelten Raum lässt der Samsung MicroLED Fernseher seine Muskeln spielen und trumpft richtig auf: Bild Performance zum Zunge schnalzen, denn einen solch großen Kontrastumfang sieht man nicht alle Tage und verleiht dem Bild das gewisse Extra.  

MicroLED_Bildeindruck_Heimkino-de

Geht man ganz nah an einen MicroLED TV heran, dann kann man in hellen Partien die feine Pixestruktur und die Kacheln erkennen. Ist das störend bei einem Pixelabstand von 0,84mm? Nur wenn man aus 20-30cm Entfernung dauerhaft fernsehen möchte, bei üblichen Sitzabständen von 2-4m ist es unkritisch.   

Installation und Anschlussmöglichkeiten

Optisch muss man sich daran gewöhnen, dass ein MicroLED TV mit rund 3-8cm je nach Modell mehr Bautiefe aufweist wie ein üblicher Faltscreen. Dies liegt bauart bedingt an den Kacheln und der dahinter liegenden Verkabelungs- und Steuerungstechnik wie der Wandaufhängung. Aber hier haben unsere HEIMKINO.DE Experten und Panungsteams sicher auch schon die eine oder andere Idee für dein Wohnzimmer parat. Angeschlossen werden die Samsung MicroLED Fernseher über die sogenannte S-Box, wo über mehrere HDMI und Display Port Eingänge sämtliche Quellen wie UHD Blu-Ray Player, Playstation oder auch Media Player angeschlossen werden können. Geplant ist für "The Wall" der neue Samsung Sprachassistent Bixby, analog zu Siri oder Alexa. 

Fazit

OLED bekommt auf absehbare Zeit Konkurrenz durch MicroLED. Bereits heute macht die Technik einen ausgereiften Eindruck und was soll man sagen: "Das Bild ist von einem anderen Stern" und muss man gesehen haben. 4K als Auflösung ist das eine, aber ein großer Farbraum, perfektes Schwarz wie Kontrast, sehr guter HDR Darstellung und viel Helligkeit machen ein Referenz Bild wirklich aus. Der Samsung MicroLED Fernseher scheint all dies zu erfüllen und ist für das nötige Kleingeld bereits Ende 2018 zu haben. 

Heimkino_Logo 

Du hast noch Fragen oder ist eine Heimkino Beratung gewünscht? Kontaktiere uns schnell und unkompliziert unter:

E-Mail: info@heimkino.de Telefon: 0221 - 5883242-0
oder lasse dir von unseren Experten vor Ort  eine ganz individuelle Lösung zusammenstellen und installieren.   

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.