Deine Heimkino-Experten seit über 15 Jahren

Epson EH-TW7400, TW9400 und 9400W 4K HDR Beamer Test

Helles, kontrastreiches FullHD und hochauflösendes 4K HDR Bild, dafür stehen die neuen Epson Heimkino Beamer 2018 - Der Epson EH-TW7400, TW9400 und TW9400W in der HEIMKINO.DE Tuning Edition sind für Film Fans, Serien Junkies und Großbild Gamer gleichermaßen interessant.

Mit 2.600 ANSI-Lumen ist der Epson TW9400 einer der hellsten Heimkino Beamer und zeigt gleichzeitig durch sein enormes Kontrastverhältnis eine sehr gute 4K HDR Bild Performance. Im bewährten schwarzen und weißen Chassis sind die Epson LCD Projektoren mit 20dB im ECO Modus nicht nur sehr leise, sondern haben auch motorischen Zoom, Fokus, LensShift und LensMemory verbaut - Maximale Aufstellungsfreiheit für dein Heimkino.

Dein Vorteil: Ob im HEIMKINO.DE Store vor Ort oder im HEIMKINO.DE Online Shop bekommst du deinen Epson 4K HDR Beamer in der HEIMKINO.DE Tuning Edition für optimale FullHD wie 4K HDR Bild Einstellungen und mit Tipps zur Aufstellung und Pflege:

  • Epson EH TW7400 in Weiß inkl. HEIMKINO.DE Tuning Edition ->       im Online Shop
  • Epson EH TW9400 in Schwarz inkl. HEIMKINO.DE Tuning Edition -> im Online Shop
  • Epson EH TW9400W in Weiß inkl. HEIMKINO.DE Tuning Edition ->    im Online Shop

 

Heimkinode_Tuning_Edition

Dein Epson TW7400, TW9400 und TW9400W inkl. HEIMKINO.DE Tuning Edition beinhaltet:

  • Vier ideale Bildeinstellungen unserer HEIMKINO.DE Experten für:
    • Film: Erlebe deine Blu-Ray und DVD kontrastreich wie plastisch   
    • TV Hell: Möglichst viel Helligkeit für das Fernseh Programm  
    • Gaming: Geringe Latenzzeiten und Reaktionszeit
    • 4K HDR: Hochauflösendes und kontrastreiches 4K UHD Bild
  •  
  • Aktuelle Geräte Firmware 
  • Tipps zur Bedienung und Einrichtung
  • Kurze Einweisung zur Aufstellung und Pflege der Epson Beamer

 

 

 
 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Epson Neuerungen 2018
  2. Epson Pro UHD
  3. Zwischenbildberechnung
  4. HDMI 2.0 Bandbreite
  5. LCD Vorteile
  6. Epson TW7400
  7. Epson TW7400 Spezifikationen
  8. Epson TW9400
  9. Epson TW9400 Spezifikationen
  10. Epson TW9400W
  11. Epson TW9400W Spezifikationen
  12. Fazit

Epson_TW9400W_Heimkino_Installation

Epson Neuerungen 2018

Schon die beliebten Vorgänger wie der Epson EH-TW9300 konnten in vielerlei Hinsicht bereits überzeugen: So ist es kein Wunder, dass die Echtglas Optik für eine sehr gute native Grundschärfe genauso ihren Platz wiedergefunden hat wie die Möglichkeit das Bild weiterhin haargenau motorisch auf die Leinwand bequem per Fernbedienung auszurichten. Kein Beamer Hersteller macht es in dieser Preisklasse so einfach einen Heimkino Beamer in Wohnräume zu installieren wie Epson.

  • Verbesserte Zwischenbildberechnung für ruckelfreie Filmdarstellung und mehr Bewegungsschärfe
  • Überarbeitete Signalelektronik und Software Algorithmen der Bildverbesserer
  • Genieße UHD Blu-Rays und 4K Games ohne Limit mit voller HDMI 2.0 Banbreite bei 4K@60Hz und 10bit Farbtiefe.
  • Helligkeit und Kontrast Plus für noch mehr Bildplastizität und eine realistische HDR Wiedergabe.

 

Epson Pro UHD

Epson fasst unter dem "Pro UHD Enhancement" gleich mehrere Bildverbesserer zusammen, die in der Summe nicht nur hochauflösende 4K HDR Netflix / Amazon Streams oder die UHD Blu-Ray wiedergeben, sondern auch deine Lieblingsfilme von der Blu-Ray oder DVD hochskaliert im Kino Format projizieren.

  • 4K Enhancement: 0.5 Pixel horizontal wie vertikal geshiftet ergibt die hohe 4K Auflösung (3840 x 2160 Pixel)
  • Super Resolution: In kleinen 1-Schritten lässt sich die Schärfe digital im Menü anheben und Kanten glätten (Anti-Aliasing Effekt)
  • Detailverbesserung: Das Bild wird in Echtzeit abgetastet und Details einzelner Objekte herausgearbeitet, wie zB. die einer Tomate. 
  • HDR (High Dynamic Range): Das kontraststeigernde UltraHD Feature ist in aller Munde, Epson unterstützt  HDR10 bekannt von der UHD Blu-Ray. 
  • Der erweiterte DCI Kino Farbraum für mehr Farben und ein realistisches Filmbild (mit dem DCI Farbmodus)

 

Epson_UHD_Pro_Bild_Test

Zwischenbildberechnung

Für ein ruckelfreies Bild mit guter Bewegungsschärfe wird eine Zwischenbildberechnung (Frame Interpolation) benötigt, die in Echtzeit den Film oder das Video Bild für Bild abtastet. Daraus werden "Zwischen" Bilder errechnet, die dann auf der Leinwand automatisch hinzugefügt werden. Kompliziert in der Theorie um so besser und vor allem angenehmer empfinden viele Zuschauer das flüssige Bild mit einer Zwischenbildberechnung. Epson hat beim TW9400 und TW9400W nochmals Hand an gelegt und in stundenlangen Sichtungen den Algorithmus verbessert sowie den Chipsatz gewechselt. Das Ergebnis ist überzeugend in FullHD wie 3D.

Epson_Zwischenbildberechnung_TW9400

HDMI 2.0 Bandbreite

 

10Bit_Farbtiefe_Epson_TW7400 

LCD Vorteile

Epson als Erfinder der LCD (Liquid Crystal Display) Beamer, fertigt die LCD Panels noch in der eigenen Fabrik in Japan. Auf diese Weise konnte man die LCD Technologie in den letzten Jahren perfektionieren und es ergeben sich einige Vorteile beim TW9400(W) und TW7400 gegenüber vergleichbaren DLP Beamern:

LCD_oder_DLP_Beamer_Technik

  • Ein LCD Beamer passt in fast jeden Raum: Bestmögliche Aufstellungsmöglichkeit mit großem Zoom und LensShift.
  • Die neuen Epson LCD Beamer haben in Verbindung mit dem UHD Pro Bildverbesserern ein analoges, scharfes Bild
  • Sehr guter On/Off Kontrast und Schwarzwerte durch den Einsatz von Polfilter im Lichtweg beim TW9400
  • Korrekte Farbwiedergabe über das gesamte Farbspektrum hinweg: Ein Rot ist ein Rot und driftet nicht ins Pink
  • Die beste 3D Performance von allen Heimkino Beamern mit den 480Hz LCD Panels für ein ruhiges und artefaktfreies 3D Bild.
  • LCD Beamer können sehr leise konstruriert werden, der TW7400 glänzt zum Beispiel mit flüsterleisen 20dB im ECO Modus.
  • Epson bietet mit der LCD Technik die aktuell preisgünstigste Möglichkeit den großen Kinofarbraum DCI abzubilden.

 

epson-heimkino

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.