Ihre Heimkino-Experten seit über 15 Jahren

BenQ W5700 CES 2019 Vorschau - 4K HDR10+ Beamer kommt!

Der BenQ W5700 soll bereits Anfang 2019 auf den Markt kommen. Die ersten Informationen des 4K UltraHD HDR Beamers machen Lust auf scharfes, großes Heimkino!

Neben 2.200 ANSI-Lumen Helligkeit in Kombination mit dem bewährten RGBRGB DLP Farbrad werden gleich drei HDR (High Dynamic Range) Modi wie HDR10, HDR10+ auch HLG für das normale TV Programm unterstützt. Besonders erfreulich ist die Flexibilität in Wohnräumen mit weitem, vertikalen (60%) wie horizontalen (23%) LensShift in Kombination mit x1.6 Zoom. Für ein tolles Bild sorgen der Standard REC709 wie der DCI Kino Farbraum* 

Inhaltsverzeichnis:

  1. 4K Auflösung
  2. Vorteil HDR und Farbraum
  3. Spezifikationen
  4. Fazit

*Alle Informationen basieren auf durchgesickerten Details aus Frankreich und den USA

BenQ_W5700_Wohnzimmer_Heimkino

4K Auflösung

Laut ersten Informationen setzt BenQ auf den neuen, lediglich 0,47" großen 4K DLP Chip von Texas Instruments. Bei der sogenannten XPR-Technologie werden einzelne Bildpunkte durch einen Shift (Verschiebung) verschoben, sodass 4K UltraHD Bildsignale inkl. HDR voll empfangen und wiedergegeben werden können. Zugleich hat man immer eine gesteigerte Auflösung: Bei deiner Lieblings DVD genauso wie TV Programmen oder einer Blu-Ray wird das Bild intern hochskaliert.

4K_Aufoesung_oder_FullHDviEMhdSxvTwYX

 

Vorteil HDR und Farbraum

Der BenQ W5700 hat gleich zwei wesentliche Bild Highlights an Bord, die deutlich mehr Einfluss auf das Bild haben als die pure Steigerung der 4K Auflösung: Der erstmalige Support von dynamischen HDR in Form des HDR10+ bei einem Heimkino Beamer. In der Praxis bedeutet dies eine automatische Helligkeits- und feinere Kontrast Anpassung in Echtzeit bei UltraHD Filmen und Serien. Ein weiterer Vorteil soll der erweiterte DCI Kino Farbraum sein: Deutlich mehr und vor allem realistische Farbabstufungen sind so möglich. Film ab, ab März 2019 ist es soweit - Live in allen HEIMKINO.DE Standorten verglichen und beraten lassen!

REC709_DCI_Kinofarbraum_VergleichKDOVLqeRLVCO0

Spezifikationen

  • Auflösung: 4K (nativ 2.048 x 1200)
  • Helligkeit: 2.200 ANSI-Lumen
  • HDR Formate: HLG, HDR10, HDR10+
  • Unterstützter Farbraum: REC709 / DCI P3
  • 3D Kompatibilität: Ja
  • Zoomfaktor: x1.6
  • LensShift: 60% vertikal und 23% horizontal
  • Beamerlampe: 4.000h (Normal) und 10.000h (Eco)
  • Lautstärke: 29dB (Eco) / 32dB (Normal)
  • Anschlüsse: 2 x HDMI (1 x HDMI 2.0b mit HDCP2.2), 1 x VGA,  RS232, Trigger, Audio In, Audio Out
  • Lautsprecher: 1 x 5 Watt
  • Abmessungen: 35,3 x 13,5 x 27,2cm (B x H x T)
  • Gewicht: 4,2kg

 

Fazit

BenQ plant für das erste Quartal 2019 die offizielle Vorstellung des W5700. Unsere HEIMKINO.DE Experten sind schon gespannt, denn hier kommt etwas ganz Großes im kleinen Gehäuse auf uns zu. Negative Punkte wie die Aufstellung sind beim neuen CES 2019 Highlight mit horizontalen und vertikalen Lens-Shift passe und die Bild Vorteile wir HDR10+ und DCI Farbraum versprechen ein großes Spektakel auf deiner Leinwand zu werden. Alle Information auf www.heimkino.de

BenQ_W5700_4K_Beamer

Heimkino_Logo 

Du hast noch Fragen oder ist eine Heimkino Beratung gewünscht? Kontaktiere uns schnell und unkompliziert unter:

E-Mail: info@heimkino.de Telefon: 0221 - 5883242-0
oder lasse dir von unseren Experten vor Ort  eine ganz individuelle Lösung zusammenstellen und installieren.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.