Deine Heimkino-Experten seit über 15 Jahren

BenQ i960L und BenQ i965L Einschätzung und Test - 4K Laser Ultrakurzdistanz Beamer

BenQ's neue Laser TVs i960L und i965L mit smarten Streaming Apps sind eine 4K Fernseher Alternative: Helle 3.000 ANSI-Lumen, Lasertechnik der nächsten Generation, Zwischenbildberechnung, Sprachsteuerung und großer DCI Kinofarbraum 

 

HEIMKINO.DE Preview: BenQ hat in Asien die 4K Laser Ultrakurzdistanz Beamer BenQ i960L und i965L der breiten Öffentlichkeit vorgestellt und erste Messergebnisse sind frei zugänglich. Leider wird sich die Verfügbarkeit in Deutschland für das weiße wie schwarze Gerät noch bis Herbst 2020 hinziehen, die smarten Streaming Apps usw. müssen noch für Europa angepasst werden. Interessant dürfte aber die Einordnung der neuen 4K BenQ UST Beamer in bereits verfügbare 4K Ultrakurzdistanz Beamer, wie den Optoma UHZ65UST oder LG HU85LS Vivo sein, denn die grundlegende Projektionstechnik ist mit DLP (Digital Light Processing) von Texas Instruments die gleiche - Es kommt also auf Unterschiede im Design, Processing und einer optimierten Bildqualität ab Werk an. 

Im HEIMKINO.DE Online-Shop kaufen: BenQ i960L oder i965L inkl der HEIMKINO.DE Tuning Edition

E-Mail:info@heimkino.de - Telefon:0221 - 5883242-0 - in unseren HEIMKINO.DE Stores in deiner Nähe 

 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Verarbeitung und Design
  2. Unterschiede BenQ i960L und BenQ i965L
  3. Technische Daten
  4. 4K Wiedergabe und Uspcaling
  5. Helligkeit und Laseraufbau
  6. Erweiteter DCI Kinofarbraum
  7. Schwarzwert und Kontrast
  8. Zwischenbildberechnung
  9. Integrierte Soundbar
  10. Streaming Apps
  11. Sprachsteuerung an Bord
  12. Vergleich Optoma UHZ65UST
  13. Vergleich LG HU85LS Vivo
  14. HEIMKINO.DE Preview-Fazit

BenQ i965L 4K Ultrakurzdistanz BeamerFernseher Ersatz in Perfektion - BenQ i965L projiziert ein 120 Zoll großes TV aus kürzester Distanz auf die Wand oder Leinwand

1. Verarbeitung und Design

BenQ bringt gleich zwei Modelle auf den Markt, die Hauptunterschiede finden sich in der Farbgebung: Der BenQ i965L ist das mattschwarze, "Heimkino optimierte" Modell und der mattweiße i960L soll sich besonders gut in Wohnzimmer einfügen. Beiden gemein ist die mit Akustikstoff bespannte Front, wo hinter sich die Mehrkanal-Soundbar unsichtbar für das Auge verbirgt. Die Anschlüsse und die auf Knopfdruck beim Start bzw. beim Beenden mechanisch fahrende Abdeckplatte (Objektiv- und Staubschutz) ist auf der Oberseite beider Modellen gleichermaßen verbaut. In wenigen Sekunden (9 Sekunden gemessen) ist dein Laser TV einsatzbereit, was einer ähnlichen Startzeit und Sendersuche eines herkömmlichen Fernseher entspricht, nur mit einem vielfach größeren Bild im Wohnraum.

BenQ i960L AbdeckplatteIm ausgeschalteten Zustand fährt eine mechanische Klappe über das Ultrakurzdistanz Objektiv und schützt die Linse vor Schmutz, Staub und Beschädigung

BenQ setzt auf ein schlichtes Design, alleine der blaue Streifen rechts wie links zwischen der Kühlrippen sticht markant in das Blickfeld des Betrachters.

 

 

Eine Sache, die wir wirklich praktisch ist und die Installation maximal erleichert ist die Möglichkeit mit Abstandmessern und 

Abstand Installation BenQ i965L

BenQ i965L mit praktischen Abstandsmesser zur Installattion in Waage, um Trapez Bildung im Bild zu verhindern

 

2. Unterschiede BenQ i965L und BenQ i960L

Bei der Produktvorstellung sagte BenQ Senior Product Manager Liu Maorui auf die Frage, dass die einzigen Unterschiede in der Farbgebung des Gehäuses (Schwarz und Weiß) sowie im Kontrast Unterschied liegen (i960L = 500.000:1 und i965L = 600.000:1) werden. Damit ist die Modell Wahl eher eine Preis- und Geschmacksfrage basierend auf Raum, Anwendung und Budget.

 

 

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.